Kontakt   +49 26 32 / 96 55 88 | info@vital-tankstelle.com

VITAL Tankstelle

Ihr Boxenstopp für natürliche ENERGIE tanken

 

Mit der VITAL Tankstelle wird die Vision verfolgt, dass Menschen vermehrt wieder zurück zur „natürlichen Hausapotheke im Alltag finden“ und daraus noch mehr Lebensqualität erfahren dürfen.

Herzliche Einladung zum Eröffnungstag in Cochem

am 25. Mai 2019 in Cochem von 10.00 - 16.00 Uhr

Atmung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr

Explore Now

Körperpflege

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr

Explore Now

Ernährung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr

Explore Now

Bewegung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr

Explore Now

Schlafen & Entspannen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr

Explore Now




Investiere in gesunden natürlichen Lebensstil und Du wirst besser und länger leben. Dir zuliebe! 

Täglich auftanken – entspannen – stärken = mehr vom Leben mit VITAL Tankstelle.

Blog

China is already a superpower!

Cu eripuit omittam usu. Ad autem honestatis ullamcorper eum, et usu eligendi theophrastus. Vel id tale case placerat, quo at vitae voluptaria. Quodsi aperiam fabellas per id. At suscipit praesent...

Zum Artikel

Post Format Gallery

Cu eripuit omittam usu. Ad autem honestatis ullamcorper eum, et usu eligendi theophrastus. Vel id tale case placerat, quo at vitae voluptaria. Quodsi aperiam fabellas per id. At suscipit praesent...

Zum Artikel

Post Format Standard

Cu eripuit omittam usu. Ad autem honestatis ullamcorper eum, et usu eligendi theophrastus. Vel id tale case placerat, quo at vitae voluptaria. Quodsi aperiam fabellas per id. At suscipit praesent...

Zum Artikel

Post Format Link

Cu eripuit omittam usu. Ad autem honestatis ullamcorper eum, et usu eligendi theophrastus. Vel id tale case placerat, quo at vitae voluptaria. Quodsi aperiam fabellas per id. At suscipit praesent...

Zum Artikel
Johannes Kalpers

Schon seit Kindheit habe ich einen Knick/Senkspreizfuß, trug immer Einlagen und ich hatte seither auch keine nennenswerten Beschwerden. Nun in diesem Frühling 2019 bekam ich unsägliche Schmerzen an der rechten Ferse. Zunächst dachte ich, da ich als Dirigent und Sänger permanent mehrere Stunden täglich in Proben und Konzerten stehe, es sei eine Überlastung und wartete zu. Teilweise konnte ich abends kaum mehr laufen vor Schmerzen. Es wurde nicht besser und es stellte sich dann heraus, dass es ein Fersensporn ist. Ich begann im Internet zu recherchieren und stieß zufällig auf kybun Schuhe. Ich bestellte mir Probeschuhe, die leider erst nach meinem Antritt der nächsten Konzertreise ankamen. Zufällig entdeckte ich am Konzertort in Koblenz einen kybun Shop und ging gleich dort hin. Denn ich wollte den kybun Schuh probieren und nicht mehr warten bis ich Zuhause dies dann tun konnte. Vom ersten Moment an erlebte ich ein so umwerfendes gutes Gefühl, dass ich den kybun Schuh nicht mehr hergeben wollte und gleich kaufte. Die Schmerzen der durch den Fersensporn verursachten Entzündung ließen bereits am 1.Tag nach und ich überstand erstmals wieder eine Haupt-und Generalprobe der Bach'schen Johannes - Passion (Dauer je Probe 3 h) ohne größere Schmerzen. Dies ermutigte mich auch auf die kybun Schuhe in einem nächsten Konzert, in dem ich dieses Mal als Dirigent wieder Stunden auf der Bühne stand, voll und ganz zu setzen. Niemals habe ich mich in einem Konzert so wohl gefühlt!!! Es ist in der Tat ein unglaubliches "Wohlgefühl", wie wunderbar verbunden mit dem Boden barfuß auf weichem Moos stehend. Der langen Rede kurzer Sinn, kybun Schuhe begleiten mich jetzt als wohltuende Begleiter durch meinen Alltag.

Johannes Kalpers, Sänger (Tenor) und Musikdirektor | Komponist | Chorleiter der klassischen und volkstümlichen Musik Bekannt aus Radio | TV & Botschafter des Westerwaldes