Kontakt   +49 26 32 / 96 55 88 | info@vital-tankstelle.com



Hannes Lafner

«Wasser, Natur, Leben und Gesundheit»


Wasser, welches auf einmal nach Zirbe schmeckte

Hannes Lafner, Gastronom und Wirt experimentierte mit Zirbenholz, welches vom Hausbau seines Panoramagasthauses Neue Gufl in Tirol/Österreich übrig geblieben war. Er legte ein Stück Zirbenholz auf eine Wasserkaraffe, um den Inhalt vor lästigen Insekten zu schützen. Als er das Wasser nach einiger Zeit kostete, bemerkte er, dass es den Duft der Zirbe und eine Nuance Geschmack aufgenommen hatte! Hannes erkannte das Potential seiner Idee und nahm dieses offiziell als Startschuss für seine Produktidee. Er servierte fortan seinen Gästen das „edle Wasser“ in einer formschönen Karaffe mit einer handgefertigten Kugel aus Zirbenholz als „Verschluss“ – das Original ZirbenKugel Set war im Jahre 2011 geboren und noch im selben Jahr meldete er dafür den Designschutz an. Daraus entstand die Erfolgsgeschichte der «ZirbenFamilie» mit bis heute bereits mehr als 350.000 Anwendern im deutschsprachigen Raum.  


Made in Tirol

Die Zirbe (pinus cembra) gehört zur großen botanischen Gattung der Kiefern. Sie ist in den westlichen Innenalpen ab 1600 m bis ca. 2500 m verbreitet. Das Höhenwachstum variiert je nach Standort, aber im Normalfall wird sie rund 25 Meter hoch. Auf rund 2.000 Metern Seehöhe führt der «Zirbenweg», ein sensationeller Panorama-Wanderweg über dem Tiroler Inntal, durch die größten Zirbenbestände Europas. Hier kann die Kinderstube der Zirbe, von den frischen Trieblingen bis zur mit 800 Jahren ältesten Zirbe Tirols im Zirbenwald hoch über der Ortschaft Tulfes durchwandert werden. Der Zirbenweg ist kinderleicht zu gehen, er führt ohne nennenswerte Erhebungen oder Abstiege vom Innsbrucker Hausberg, dem Patscherkofel bis zum Glungezer und ist ideal für einen Familienwandertag mit Kleinkindern und Großeltern!

Wir von der ZirbenFamilie verwenden, um die volle Wirkung des Zirbenholzes bei unseren Produkten zu gewährleisten, ausschließlich Zirbenholz in 1A Qualität, gewachsen in bester Sonnenlage. Die Zirbe muss mindestens ein Jahr lang rasten und sich ausruhen bevor sie weiterverarbeitet wird. Dies ist sehr wichtig, da nur so die wertvollen ätherischen Öle erhalten bleiben können. Nach uralter Tiroler Handwerkskunst werden unsere hochwertigen Natur Accessoires gefertigt, nach unseren strengen Qualitätskriterien händisch verpackt, kommissioniert und erst dann an unsere Kunden in aller Welt ausgeliefert.


Das besondere Aroma und der Duft der Zirbe 

Lassen Sie sich von einer Vielfalt der Tiroler Bergwelt wohltuend verwöhnen. So z.B. mit der unbehandelten und veredelten ZirbenKugel, die die Karaffe verschließt, den Inhalt beschützt und das Wasser mit einem angenehmen Duft und Geschmack bereichert. Oder mit dem ZirbenWürfel, kombiniert mit ZirbenFlocken und dem „Immer-wieder-Auffrischer“ ZirbenÖl sind ein fertiges, durchgeduftetes Konzept, welches Vitalität beseelt, Raumluft vitalisiert und das Wohl- und Wohngefühl in eine ganz andere Qualität hebt. Oder mit dem ZirbenKissen, 2-3 Sprühstöße unseres Dufterlebnisses „ZirbenSpray“ auf das ZirbenKissen sprühen, wirken lassen, in Kopfnähe platzieren und naturverbunden wunderbar einschlafen und sich erholen.
Mit Zirbe mehr vom Leben!

Kostenloses Probieren in Ihrer VITAL Tankstelle.